Herzlich willkommen beim Schuldekan in Ravensburg

Evangelisches Dekanat Ravensburg
Büro des Schuldekans
Weinbergstr. 12
88214 Ravensburg
Tel.: 0751/18086910
Fax: 0751/18086919
Mail:  

schuldek.ravensburg(at)elkw.de

 

 

Kernzeiten des Sekretariat:                                                                            

(am Besten, Sie rufen vor Ihrem Besuch an,

damit Sie sicher sein können, dass das Büro besetzt ist)

    
Mo., Di., Mi. 8.00 - 11.30 Uhr
Di., Do. 13.00 - 16.30 Uhr

NEU Eine Handreichung für die Fachkonferenzen Evangelische und Katholische Religionslehre und Schulleitungen aller Schularten

Religiöse Feiern im multireligiösen

Kontext der Schule

 

zur Handreichung

Kirchenwahl 2019

Wer 14 ist und der evangelischen Kirche angehört, darf wählen.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die Kirchenwahl 2019.

Unterrichtsmaterial aus dem PTZ

Fortbildung am 16.05.2019 "Mit 14 in der Kirche mitbestimmen"

Donnerstag, den 16.05.2019

14:30 –17:00 Uhr

Martin-Luther-Gemeindehaus

Waldseerstr. 20

Biberach

Infos

Bitte vormerken: Bildungsforum am 05. März 2020 - Digitalisierung in der Schule

Der globale Wandel, den die Digitalisierung mit sich bringt, macht vor der Schule nicht Halt. Welche Chancen bieten sich? Welche Risiken hat das digitale Zeitalten für die Schule? Auch der Religionsunterricht soll dabei nicht außer Acht gelassen werden. Den Hauptvortrag zum 5. Bildungsforum wird Frau Prof. Dr. Ilona Nord aus Würzburg halten. Sie lehrt am Institut für Theologie und Religionspädagogik und arbeitet gerade an einem Forschungsprojekt zur "Digitalisierung des Religionsunterrichts".

Evangelischer Oberschwabentag 30. Mai 2019

Am 30. Mai 2019 findet der jährliche Evangelische Oberschwabentag in der Dobelmühle in Aulendorf statt. Das Motto lautet: "Frieden = Leben"

Eine Gelegenheit Gemeinschaft zu erleben.

Informationen

Neue "Servicestelle Friedensbildung" bietet Informationen und Beratung für den Unterricht an

>>> zu den Angeboten und Materialien

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 15.06.19 | Welttag: Ein Platz für alle

    „Ein Platz für uns alle“ ist das Thema eines ökumenischen Gottesdienstes anlässlich des Welttages der Opfer von Flucht und Vertreibung am Samstag, 22. Juni, mit den Bischöfen July und Fürst in Heilbronn.

    mehr

  • 14.06.19 | Rottenburg als sicherer Hafen

    Zwölf deutsche Städte gründen in Berlin das Bündnis „Städte sichere Häfen", um aus dem Mittelmeer geretteten Flüchtlingen eine sichere Bleibe zu bieten. Aus Baden-Württemberg sind zwei Kommunen dabei.

    mehr

  • 14.06.19 | Top Aussichten und Trompetenklänge

    Die besten Aussichtspunkte, -plätze und -türme bieten die „Tage der Aussichten" in der Region Stuttgart. Auch Kirchtürme laden zur Aussicht in luftiger Höhe ein.

    mehr