Herzlich willkommen beim Schuldekan in Ravensburg

Evangelisches Dekanat Ravensburg
Büro des Schuldekans
Weinbergstr. 12
88214 Ravensburg
Tel.: 0751/18086910
Fax: 0751/18086919
Mail:  

schuldekan.ravensburgdontospamme@gowaway.elk-wue.de

 

Kernzeiten des Sekretariat:                                                                            

(am Besten, Sie rufen vor Ihrem Besuch an,

damit Sie sicher sein können, dass das Büro besetzt ist)

    
Mo., Di., Mi. 8.00 - 11.30 Uhr
Di., Do. 13.00 - 16.30 Uhr

Kurzfilm-Wettbewerb: Woran du dein Herz hängst ...

Liebe Kinder, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Jugendliche, liebe Lehrerinnen und Lehrer!

Filme spielen in unserer modernen Medienwelt eine wichtige Rolle. Sie unterhalten uns, wir lernen an und mit ihnen, sie interpretieren die Wirklichkeit und sie prägen unsere Wahrnehmung. Darum schreiben wir einen Filmwettbewerb aus! Hintergrund ist das 500. Reformationsjubiläum. 1517 hat Martin Luther mit seinen 95 Thesen eine Bewegung in Gang gesetzt, die bis heute fortwirkt. Mit Hilfe des Buchdrucks fanden seine Gedanken damals rasche Verbreitung. Ja, zu Lebzeiten Martin Luthers hat der Buchdruck das Leben, die Kultur, die Gesellschaft radikal verändert. Heute sind es die modernen Medien, die dies in einem rasanten Tempo tun. Filme gehören dazu. Das Thema des Wettbewerbs ist einem Zitat von Martin Luther entnommen: „Woran du dein Herz hängst …“ (Bei Luther selbst wird dies Zitat fortgeführt mit den Worten: „… da ist eigentlich dein Gott.“) Ob Handyfilm, Trickfilm, Stummfilm oder ...! „Woran du dein Herz hängst …“ Wir sind gespannt auf euren Beitrag zu diesem Thema!

Frank Eberhardt, Schuldekan

NEUER Einsendeschluss: 24.04.2017

Die Preisverleihung ist am 21.Juni 2017!

Begleitbogen

Wettbewerbsbedingungen

Flyer

Neue "Servicestelle Friedensbildung" bietet Informationen und Beratung für den Unterricht an

>>> zu den Angeboten und Materialien

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Hochsaison für die Konfirmation

    An einigen Sonntagen vor, vor allem aber an mehreren Sonntagen nach Ostern ist in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg Konfirmationszeit. Dabei lassen sich 2017 rund 20.000 Jugendliche konfirmieren. Zudem werden etwa 700 Jugendliche im Konfirmationsgottesdienst getauft.

    mehr

  • Pfingstliche Verhandlungen

    Mit dem PfarrPlan 2024 stellt die Evangelische Landeskirche in Württemberg die Weichen für die Zukunft. Dabei sollen u. a. neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Gemeinden entstehen. Die Gemeinden Schlat und Manzen-Ursenwang im Kirchenbezirk Göppingen haben im Zuge des letzten Pfarrplans einen Weg gefunden, um stabile und zukunftsfähige Strukturen zu schaffen: Sie haben fusioniert.

    mehr

  • Rekordteilnahme beim Konfi-Cup

    Zum 14. Landesfinale des Fußball-Konfi-Cups am 22. April im Neckarpark Stuttgart haben sich in diesem Jahr 43 Mixed-Teams mit rund 600 Teilnehmern angemeldet – so viele Mannschaften wie noch nie. Die Bezirkssieger aus den Kirchenbezirken der Evangelischen Landeskirche in Württemberg spielen dann um den Fußballpokal der Konfirmanden.

    mehr